Bayerische Meisterschaft in Unterammergau vom 10.01.2010


Am Sonntag den 10.01.2010 nahmen wir bei der Bayerische Meisterschaft im Sportrodeln in Unterammergau teil. Der Mannschaft des WSV gelang es durch stundenlangen,  unermüdlichen Arbeitseinsatz eine beneidenswerte Rodelbahn herzurichten, die derzeit  ihresgleichen sucht. Hut ab vor dieser Leistung!

Allein die Tatsache, dass manche Sportler bis zu 5 Sekunden schneller waren, als beim letzten Training einige Tage zuvor, zeigt wie perfekt die Verhältnisse dort waren!

Schön fanden wir auch, dass neben den bayerischen Sportrodlern aus Rosenheim, Garmisch-Partenkirchen, Kreuth und Unterammergau,  auch 15 Athleten aus Gallzein/Tirol starteten.

Diese freuten sich über eine zusätzliche Trainingsmöglichkeit in der bayerischen Nachbarschaft und legten in der Gästeklasse super Laufzeiten hin.

Die Vielzahl der Teilnehmer wertete die sehr schöne Veranstaltung noch weiter auf.

Die Bayerischen Meister im Sportrodeln kamen heuer vom WSV Unterammergau und RC Kreuth und konnten sich allesamt über Urkunden, Medaillen und schöne Pokale freuen.

Wir gratulieren unseren Teammitgliedern Anna,  Kathrin, Barbara, Helmuth und Christian zum Meistertitel und schicken unsere Glückwünsche auch an die frischgekürten Preisträger vom WSV !


Videos: